Grabenlose Rohrsanierung mit Point Liner® und dem JAGLA-Team

Ist Ihr Hausanschluss älter als 10 Jahre? Schützen Sie sich jetzt vor unnötigen Kosten!

Wir führen für Sie eine TV-Untersuchung Ihrer Abwasserrohre durch und bewahren Sie so vor möglichen hohen Kosten. Dem scharfen Bild der Kanal-TV-Kamera entgeht so schnell nichts. Mit dieser Möglichkeit können wir schnell sehen, ob eine Gefahr vorliegt und können Schritte einleiten, die diese Gefahr zum günstigen Preis minimiert.

Beauftragen Sie uns noch heute für eine Untersuchung und lernen Sie auf dieser Seite mehr über das erstaunliche System zur Rohrsanierung mit Point Liner®. Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch entgegen und beantworten erste Fragen telefonisch unter 04166 - 84 80 55.

Pointer Liner System
Frank-Jagla - Pointer Liner System

Point Liner® – mit Harz und Glasfaser, aber ohne Grabungen und hohe Kosten

Die Anwendungsbereiche für das Point Liner®-System sind breit gefächert. Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen hier, welche praktischen und wirtschaftlichen Vorteile sich bieten.

  • Langfristige Sanierung von Schäden ohne aufwendige und teure Grabungen
  • Durch das Rohrinnere wird das Point Liner®-System exakt zur Schadstelle gebracht
  • Nach Aushärtung des Harzes ist das Rohr wieder voll funktionsfähig
  • Schäden in Kanalrohren von DN 100 mm bis DN 250 mm können behoben werden
  • Anwendung bei Quer- und Längsrissen | Scherbenbrüchen | Undichtigkeiten Wurzeleinwuchs | Muffenversatz | Korrosion

Sind Sie Hausbesitzer? Gerade der Hausanschluss sollte, wenn er älter als zehn Jahre ist, gecheckt werden. Hier können etwaige Schäden mit Point Liner® behoben werden.

Dadurch sparen Sie hohe Kosten und lästige Ausfälle, die natürlich immer zum falschen Zeitpunkt kommen. Wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten der grabenlosen Rohrsanierung. Hier erfahren Sie mehr über unsere moderne TV-Untersuchung.

Sanierung